Hey hält sich Haare hoch

Beauty-Tipps aus der Südsee

Anwendungsmöglichkeiten des Monoi de Tahiti Anakena ~

Unser Monoi de Tahiti mit 99% natürlichem Ursprung ist ein erstklassiges Pflegeprodukt für Haut und Haar. Es wirkt feuchtigkeitsspendend, pflegend, reparierend und hilft gegen Schuppen. Monoi-Öl ist reich an gesättigten Fettsäuren. 
Verwenden Sie es zum Beispiel mal als Haarmaske: In das gewaschene, handtuchgetrocknete Haar massieren Sie das Monoiöl von der Kopfhaut bis zu den Haarspitzen ein. Lassen Sie es möglichst lange einwirken, am besten mit einem Handtuch über den Kopf gewickelt. Im Gegensatz zu wasserbasierten Masken ist es notwendig, das Haar anschließend mit einem Shampoo gründlich zu waschen. Natürlich empfehlen wir hierfür das Duschgel Haut & Haar von Anakena (heißes Wasser reicht nicht aus, um das Öl aus dem Haar wieder zu entfernen). Anschließend werden Sie merken, dass sich Ihr Haar anfühlt, „als hätte es gegessen“, in anderen Worten gesagt: es wird wieder Volumen, Glanz und Elastizität haben. 
Sie können das Monoiöl auch für das Haar-Styling verwenden (also ohne Auswaschen) – insbesondere bei langem Haar empfehlenswert. Geben Sie einfach ein paar Tropfen auf die Länge und die Spitzen Ihres Haares. Das reichhaltige Öl wird „rebellisches Haar disziplinieren“, das Haarstyling erleichtern und geschädigtes Haar nähren.

Hier geht es zu den Produkten in unserem Online Shop:
Monoi-Öl
https://shop.anakena.de/product/monoi-de-tahiti-anakena/

Duschgel Haut & Haar (perfekt für die Haarwäsche):
https://shop.anakena.de/product/duschgel-haut-haar/

Das könnte Sie auch interessieren

Menü schließen